Menu Schließen
Da sind wir und unsere ersten NEWS!
Schön, dass Du da bist! Wir begrüßen Dich zum allerersten Newsletter der DZN Hilfsorganisation! Wir freuen uns, dass Du gern MEHR wissen möchtest - über uns, unsere Arbeit und über die Schicksale der Betroffenen. Denn genau darum geht es hier! Wir wollen Dich informieren, inspirieren und mitnehmen! Denn Du weißt ja: DAS WIR ZÄHLT!

Vom

An jedem ersten Sonntag im Monat erwarten Dich nun an dieser Stelle Geschichten rund um das Team, unser Camp 2.0 und um Betroffene.

Du erfährst brandaktuell, wenn es etwas Neues im Camp gibt, damit Du für Deinen nächsten Besuch bestens vorbereitet bist (dafür kommen dann evtl. auch Sonderausgaben zwischendurch).

Du wolltest schon immer mal wissen was aus Deiner ‚Lieblings‘-Baustelle wurde oder wie es bestimmten Betroffenen mittlerweile ergangen ist?

Und es interessiert Dich brennend was hinter den Kulissen passiert – wie läuft das ab in einer Hilfsorganisation? Wir halten Dich hier auf dem Laufenden zu Spendengeldern und neuesten Entwicklungen.

10 Monate nach der Flut steht die Welt für viele Betroffene immer noch Kopf.

Wie auf den Fotos von vor der Flut und von gestern, sehen manche Dörfer aus wie nach einem Krieg. Viele Häuser werden noch oder wurden bereits abgerissen. Betroffene wissen nicht, wie es weitergeht. Versicherungen und Gelder lassen auf sich warten und der ständige Begleiter ist die Ungewissheit – seit fast einem Jahr.

Das Gefühl was bleibt, ist die Sorge allein gelassen zu werden, nachdem das komplette Leben in nur einer Nacht weggespült wurde.

Um so wichtiger ist, dass das WIR zählt und es Menschen gibt, die weiterhin mit anpacken. Wir haben in den letzten 10 Monaten mit über 3000 unterschiedlichen Helfern aus ganz Deutschland und Nachbarländern den Betroffenen geholfen.

Unser Ziel ist, dass es weitergeht und damit Leben gerettet werden!

Wir brauchen Dich!

Nach 296 Tagen DZN Hochwasserhilfe brauchen wir jetzt DEINE Unterstützung! Wir haben über 70 offene Baustellen. Familien, junge Menschen, Rentner. Die einen haben ihr ganzes Leben noch vor sich, die anderen haben ihr Leben lang für ein Eigenheim gearbeitet und stehen jetzt immer noch vor einer unüberwindbaren Aufgabe.

Täglich bekommen wir mehr neue Anfragen, als wir abarbeiten können. Es fehlen freiwillige Helfer wie Du und ich, die bedingungslos mit anpacken.

Melde Dich jetzt an zum Helfen, bring Deine Freunde und Familie mit und schenke den Betroffenen Zuversicht, Mut und Lebensfreude, um weiterzumachen!

Bleib also dabei und sei gespannt auf den 05. Juni, denn da erwartet Dich bei uns schon der erste ausführliche Monats – Newsletter mit einer mitreißenden Geschichte aus Altenburg!

Außerdem beginnen wir mit unserer Teamvorstellung, damit Du uns ein wenig besser kennenlernst – wer sind WIR?

Und wenn Du es bis dahin nicht abwarten kannst pack die Zahnbürste ein und komm einfach ins Camp!

Wir sind dankbar für jede helfende Hand, Idee und Unterstützung, denn diese werden ganz dringend gebraucht!

Auch jetzt – 10 Monate nach der Flut – ist noch so unfassbar viel zu tun…

Wir wünschen Dir nun einen schönen Sonntag und senden liebe Grüße ❤️ vom DZNH-Team!

Du willst immer als erster Erfahren was neues passiert und ansteht?

Mehr
Newsletters

Hier kannst du direkt Spenden um den Betroffenen und unsere Arbeit zu unterstützen

Bleib auf dem Laufendem und erfahre wenn was neues passiert.

Spenden statt schenken!

Du suchst verzweifelt nach einem Weihnachtsgeschenk für Deine Liebsten? Du weißt jedoch nicht, was Du ihnen schenken sollst und willst nicht schon wieder Socken, Krawatten oder etwas Sinnloses verschenken?

Dann mache es doch dieses Weihnachten mal anders und verschenke eine Spende!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner