Menu Schließen
Da sind wir und unsere ersten NEWS!
Schön, dass Du da bist! Wir begrüßen Dich zum allerersten Newsletter der DZN Hilfsorganisation! Wir freuen uns, dass Du gern MEHR wissen möchtest - über uns, unsere Arbeit und über die Schicksale der Betroffenen. Denn genau darum geht es hier! Wir wollen Dich informieren, inspirieren und mitnehmen! Denn Du weißt ja: DAS WIR ZÄHLT!

Vom

An jedem ers­ten Sonn­tag im Monat erwar­ten Dich nun an die­ser Stelle Geschich­ten rund um das Team, unser Camp 2.0 und um Betrof­fene.

Du erfährst brand­ak­tu­ell, wenn es etwas Neues im Camp gibt, damit Du für Dei­nen nächs­ten Besuch bes­tens vor­be­rei­tet bist (dafür kom­men dann evtl. auch Son­der­aus­ga­ben zwi­schen­durch).

Du woll­test schon immer mal wis­sen was aus Dei­ner ‘Lieblings’-Baustelle wurde oder wie es bestimm­ten Betrof­fe­nen mitt­ler­weile ergan­gen ist?

Und es inter­es­siert Dich bren­nend was hin­ter den Kulis­sen pas­siert — wie läuft das ab in einer Hilfs­or­ga­ni­sa­tion? Wir hal­ten Dich hier auf dem Lau­fen­den zu Spen­den­gel­dern und neu­es­ten Entwicklungen.

10 Monate nach der Flut steht die Welt für viele Betrof­fene immer noch Kopf.

Wie auf den Fotos von vor der Flut und von ges­tern, sehen man­che Dör­fer aus wie nach einem Krieg. Viele Häu­ser wer­den noch oder wur­den bereits abge­ris­sen. Betrof­fene wis­sen nicht, wie es wei­ter­geht. Ver­si­che­run­gen und Gel­der las­sen auf sich war­ten und der stän­dige Beglei­ter ist die Unge­wiss­heit — seit fast einem Jahr.

Das Gefühl was bleibt, ist die Sorge allein gelas­sen zu wer­den, nach­dem das kom­plette Leben in nur einer Nacht weg­ge­spült wurde.

Um so wich­ti­ger ist, dass das WIR zählt und es Men­schen gibt, die wei­ter­hin mit anpa­cken. Wir haben in den letz­ten 10 Mona­ten mit über 3000 unter­schied­li­chen Hel­fern aus ganz Deutsch­land und Nach­bar­län­dern den Betrof­fe­nen gehol­fen.

Unser Ziel ist, dass es wei­ter­geht und damit Leben geret­tet werden!

Wir brauchen Dich!

Nach 296 Tagen DZN Hoch­was­ser­hilfe brau­chen wir jetzt DEINE Unter­stüt­zung! Wir haben über 70 offene Bau­stel­len. Fami­lien, junge Men­schen, Rent­ner. Die einen haben ihr gan­zes Leben noch vor sich, die ande­ren haben ihr Leben lang für ein Eigen­heim gear­bei­tet und ste­hen jetzt immer noch vor einer unüber­wind­ba­ren Auf­gabe.

Täg­lich bekom­men wir mehr neue Anfra­gen, als wir abar­bei­ten kön­nen. Es feh­len frei­wil­lige Hel­fer wie Du und ich, die bedin­gungs­los mit anpa­cken.

Melde Dich jetzt an zum Hel­fen, bring Deine Freunde und Fami­lie mit und schenke den Betrof­fe­nen Zuver­sicht, Mut und Lebens­freude, um weiterzumachen!

Bleib also dabei und sei gespannt auf den 05. Juni, denn da erwar­tet Dich bei uns schon der erste aus­führ­li­che Monats — News­let­ter mit einer mit­rei­ßen­den Geschichte aus Alten­burg!

Außer­dem begin­nen wir mit unse­rer Team­vor­stel­lung, damit Du uns ein wenig bes­ser ken­nen­lernst — wer sind WIR?

Und wenn Du es bis dahin nicht abwar­ten kannst pack die Zahn­bürste ein und komm ein­fach ins Camp!

Wir sind dank­bar für jede hel­fende Hand, Idee und Unter­stüt­zung, denn diese wer­den ganz drin­gend gebraucht!

Auch jetzt — 10 Monate nach der Flut — ist noch so unfass­bar viel zu tun…

Wir wün­schen Dir nun einen schö­nen Sonn­tag und sen­den liebe Grüße ❤️ vom DZNH-Team!

Du willst immer als erster Erfahren was neues passiert und ansteht?

Mehr
Newsletters

Hier kannst du direkt Spenden um den Betroffenen und unsere Arbeit zu unterstützen

Hier vernetzen sich Hilfesuchende und Hilfeleistende.

Bleib auf dem Laufendem und erfahre wenn was neues passiert.

Wir suchen Helfer und Helferinnen!

Komm vorbei und pack mit an.