Spenden statt schenken!

Das war die "Spenden statt schenken" Aktion

Weihnachten 2023 haben wir die „Spenden statt schenken Aktion“ ins Leben gerufen. Die Idee war, statt materieller Geschenke sich stattdessen eine Spende für die DZNH zu wünschen, oder diese selber zu verschenken. Dafür wurden extra Weihnachtskarten produziert, um die Spenden auch feierlich unter den Baum legen zu können.

Mit den Spenden wurde ein wichtiger Beitrag zum Fortbestehen der DZN Hilfsorganisation geleistet. Jeder Spender trug dazu bei, dass wir auch in Zukunft Menschen in Not helfen können.

Und es kam einiges zusammen, Ihr wart wie so oft großartig! Danke!

Finale Spendensumme:

5

Das Live zur vergangenen Aktion

In diesem Live stellten Thilo und Dennis die Aktion vor. 

Wenn du noch einmal Weihnachtsgefühle bekommen, oder Dennis berühmtes „HoHoHo“ anhören willst, schau es dir gern noch einmal an.

Aktion verpasst?

Du hast die Aktion verpasst, möchtest uns aber gern  unterstützen? Das freut uns sehr! Wie du uns auf verschiedene Art und Weisen unterstützen kannst, erfährst du auf unserer Spendenseite ausführlich. Du bist dir bereits sicher uns finanziell unterstützen zu wollen? Dann kannst du die hier angezeigten Zahlungsmöglichkeiten nutzen. 

Dachzeltnomaden Hilfsorganisation gemeinnützige GmbH
IBAN:
DE10577615911728585800
BIC: GENODED1BNA

PayPal

Du kennst unsere Arbeit noch nicht?

Die Dachzeltnomaden Hilfsorganisation gGmbH ist eine auf Spenden basierte, gemeinnützige Hilfsorganisation, die sich nach der Hochwasserkatastrophe am 14. und 15. Juli 2021 gegründet hat. Seit August 2021 organisieren wir täglich bis zu 150 freiwillige Helfende, um Betroffenen bei der Beseitigung von Flutschäden und dem Rückbau ihrer Häuser zu helfen.

Helfen vor Ort

Werde Teil des Teams und hilf Betroffenen vor Ort! 

Instagram

Zu unserem Instagram Profil.